Grafik

Herakles am Scheideweg

Delin.VII,1,23

Titel:

Herakles am Scheideweg

Erscheinungsjahr:

[1570 - 1600]

Veröffentlichung:

Universitätsbibliothek Würzburg

Nach links schreitend hält Athene in Rüstung in der rechten Hand einen langen Stab, um den sich unten eine Schlange windet. Ein Putto trägt ihren Schild. An der linken Hand führt sie einen kaum bekleideten jungen Mann, der mit der Linken in die Ferne weist. Gleichzeitig blickt er sich um zu einer halbnackten am Boden sitzenden älteren Frau, die ihr Gesicht mit einer Maske verdeckt und in der Rechten einen Becher hält.Dahinter nackte junge Frau

Gehört zu

Titel

Herakles am Scheideweg

Erscheinungsjahr

[1570 - 1600]

Bildbeschreibung

Nach links schreitend hält Athene in Rüstung in der rechten Hand einen langen Stab, um den sich unten eine Schlange windet. Ein Putto trägt ihren Schild. An der linken Hand führt sie einen kaum bekleideten jungen Mann, der mit der Linken in die Ferne weist. Gleichzeitig blickt er sich um zu einer halbnackten am Boden sitzenden älteren Frau, die ihr Gesicht mit einer Maske verdeckt und in der Rechten einen Becher hält.Dahinter nackte junge Frau

Weitere Informationen

Wasserzeichen: Wappen, 1570, entspricht Briquet, S. Armoires 926

Thema

Herakles

Art

Zeichnung
Federzeichnung
grau laviert

Material

Papier

Maße

220 mm x 330 mm

Provenienz

Ebrach, Zisterzienserabtei

Nachweis

Delin.VII,1,23
DOI: 10.48651/franconica-3651101650082

Frühere Signatur

A,22 (Signatur Kassettenband)
2,98 oben (Signatur Ebracher Klebeband)

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg

Metadaten

Gehört zu

Titel

Herakles am Scheideweg

Erscheinungsjahr

[1570 - 1600]

Bildbeschreibung

Nach links schreitend hält Athene in Rüstung in der rechten Hand einen langen Stab, um den sich unten eine Schlange windet. Ein Putto trägt ihren Schild. An der linken Hand führt sie einen kaum bekleideten jungen Mann, der mit der Linken in die Ferne weist. Gleichzeitig blickt er sich um zu einer halbnackten am Boden sitzenden älteren Frau, die ihr Gesicht mit einer Maske verdeckt und in der Rechten einen Becher hält.Dahinter nackte junge Frau

Weitere Informationen

Wasserzeichen: Wappen, 1570, entspricht Briquet, S. Armoires 926

Thema

Herakles

Art

Zeichnung
Federzeichnung
grau laviert

Material

Papier

Maße

220 mm x 330 mm

Provenienz

Ebrach, Zisterzienserabtei

Nachweis

Delin.VII,1,23
DOI: 10.48651/franconica-3651101650082

Frühere Signatur

A,22 (Signatur Kassettenband)
2,98 oben (Signatur Ebracher Klebeband)

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg