Inkunabel

I.t.f.32

[1471.06.09.]

Universitätsbibliothek Würzburg

Titel:

Opera <lat.>

Autor:

Mesuë, Iunior; Autor

Erscheinungsjahr:

[1471.06.09.]

Erscheinungsort:

[Padua]

Veröffentlichung:

Universitätsbibliothek Würzburg

Das hier gezeigte Exemplar des pharmakologischen Werks von Mesue Junior wurde 1471 in Padua in der Offizin von Lorenzo Canozio gedruckt. Wie aus einem eigenhändigen Besitzeintrag hervorgeht, gehörte es aus dem 1522 verstorbenen Würzburger Arzt Dr. Burckhard von Horneck. Dieser hatte in Padua Medizin studiert und dort seinen Doktorgrad erworben.

Titel

Opera <lat.>

Untertitel

- Daran: Petrus <de Abano>: In librum Mesue additio.

Autor

Mesuë, Iunior; Autor

Drucker

[Lorenzo Canozio]

Erscheinungsort

[Padua]

Erscheinungsjahr

[1471.06.09.]

Umfang

Weitere Informationen

Beschreibung: Blatt 100, 236 (beide leer) fehlen. - Rote Lombarden. - Hs. Eintr. und Randglossen.

Einband

Schweinslederband über Holz mit Streicheisenlinien und blindgeprägten Einzelstempeln. Auf dem Vorderdeckel und Rücken Signaturschild M 7.
Werkstatt: Süddeutscher Wanderbinder Gerwer (Eriber) (Sprandel-Krafft AW 121).

Sprache

la

Herkunft

Dr. Burckhard von Horneck, Arzt, Würzburg (eigenh. Eintr.).

Nachweis

I.t.f.32
GW - Gesamtkatalog der Wiegendrucke: M22986
INKA - Inkunabelkatalog deutscher Bibliotheken: 48001911
DOI: 10.48651/franconica-6805864994328

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg

Kurzbeschreibung

Das hier gezeigte Exemplar des pharmakologischen Werks von Mesue Junior wurde 1471 in Padua in der Offizin von Lorenzo Canozio gedruckt. Wie aus einem eigenhändigen Besitzeintrag hervorgeht, gehörte es aus dem 1522 verstorbenen Würzburger Arzt Dr. Burckhard von Horneck. Dieser hatte in Padua Medizin studiert und dort seinen Doktorgrad erworben.

Metadaten

Titel

Opera <lat.>

Untertitel

- Daran: Petrus <de Abano>: In librum Mesue additio.

Autor

Mesuë, Iunior; Autor

Drucker

[Lorenzo Canozio]

Erscheinungsort

[Padua]

Erscheinungsjahr

[1471.06.09.]

Umfang

Weitere Informationen

Beschreibung: Blatt 100, 236 (beide leer) fehlen. - Rote Lombarden. - Hs. Eintr. und Randglossen.

Einband

Schweinslederband über Holz mit Streicheisenlinien und blindgeprägten Einzelstempeln. Auf dem Vorderdeckel und Rücken Signaturschild M 7.
Werkstatt: Süddeutscher Wanderbinder Gerwer (Eriber) (Sprandel-Krafft AW 121).

Sprache

la

Herkunft

Dr. Burckhard von Horneck, Arzt, Würzburg (eigenh. Eintr.).

Nachweis

I.t.f.32
GW - Gesamtkatalog der Wiegendrucke: M22986
INKA - Inkunabelkatalog deutscher Bibliotheken: 48001911
DOI: 10.48651/franconica-6805864994328

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg

Kurzbeschreibung

Das hier gezeigte Exemplar des pharmakologischen Werks von Mesue Junior wurde 1471 in Padua in der Offizin von Lorenzo Canozio gedruckt. Wie aus einem eigenhändigen Besitzeintrag hervorgeht, gehörte es aus dem 1522 verstorbenen Würzburger Arzt Dr. Burckhard von Horneck. Dieser hatte in Padua Medizin studiert und dort seinen Doktorgrad erworben.