Grafik

Aufgang zur Festungs Hausmeisterei

36/A 50.91,3

Titel:

Aufgang zur Festungs Hausmeisterei

Autor:

Lizius, P. A. ([1790 - 1845]); Stecher

Erscheinungsjahr:

[2. Hälfte 19. Jahrhundert]

Veröffentlichung:

Universitätsbibliothek Würzburg

Von einem fiktiven, erhöhten Standort im innerenburgfried geht der Blick gegen Westen auf die Innenfront des Scherenbergtores. Links ist das alte Zeughaus der Echter-Zeit mit dem angebauten Treppenturm, rechts die lange Front der Schottenflanke mit den zwei Portalen zum Erdgeschoß und mit dem Treppenaufgang wiedergegeben. Über dem Dachfirst ist der 1843 errichtete Aufbau des Kiliansturmes mit dem flachen Zeltdach zu sehen. Im Vordergrund zwei Soldaten und ein Arbeiter als kleine Staffagefiguren. Auffallend sind die leeren Fensteröffnungen des alten Zeughauses, während bei den Fenstern der Schottenflanke die Sprossenteilung eingezeichnet ist. Möglicherweise wird damit der Umbau angedeutet, der 1865 stattfand.

Titel

Aufgang zur Festungs Hausmeisterei

Untertitel

Festung Marienberg - Das Scherenbergtor (Hofseite)

Autor

Lizius, P. A. ([1790 - 1845]); Stecher

Erscheinungsjahr

[2. Hälfte 19. Jahrhundert]

Bildbeschreibung

Von einem fiktiven, erhöhten Standort im innerenburgfried geht der Blick gegen Westen auf die Innenfront des Scherenbergtores. Links ist das alte Zeughaus der Echter-Zeit mit dem angebauten Treppenturm, rechts die lange Front der Schottenflanke mit den zwei Portalen zum Erdgeschoß und mit dem Treppenaufgang wiedergegeben. Über dem Dachfirst ist der 1843 errichtete Aufbau des Kiliansturmes mit dem flachen Zeltdach zu sehen. Im Vordergrund zwei Soldaten und ein Arbeiter als kleine Staffagefiguren. Auffallend sind die leeren Fensteröffnungen des alten Zeughauses, während bei den Fenstern der Schottenflanke die Sprossenteilung eingezeichnet ist. Möglicherweise wird damit der Umbau angedeutet, der 1865 stattfand.

Weitere Informationen

Bildtext: P. A. Lizius sculps.

Thema

Würzburg, Gkz: 09 6 63 000
Festung Marienberg (Würzburg), Zeughaus (Artilleriebau)
Festung Marienberg (Würzburg), Kiliansturm (Michaelsturm)
Festung Marienberg (Würzburg), Scherenbergtor
Festung Marienberg (Würzburg), Schottenflanke
Festung Marienberg (Würzburg)

Art

Druckgrafik
Stahlstich

Material

Papier

Maße

90 mm x 153 mm

Sprache

de

Sekundärliteratur

Muth, Hanswernfried: Ansichten aus dem alten Würzburg, Band 2: Festung, Residenz, Kirchen, 1998; Signatur: 30/NZ 97959 M225 K1-11

Nachweis

36/A 50.91,3
DOI: 10.48651/franconica-3739021871753

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg

Metadaten

Titel

Aufgang zur Festungs Hausmeisterei

Untertitel

Festung Marienberg - Das Scherenbergtor (Hofseite)

Autor

Lizius, P. A. ([1790 - 1845]); Stecher

Erscheinungsjahr

[2. Hälfte 19. Jahrhundert]

Bildbeschreibung

Von einem fiktiven, erhöhten Standort im innerenburgfried geht der Blick gegen Westen auf die Innenfront des Scherenbergtores. Links ist das alte Zeughaus der Echter-Zeit mit dem angebauten Treppenturm, rechts die lange Front der Schottenflanke mit den zwei Portalen zum Erdgeschoß und mit dem Treppenaufgang wiedergegeben. Über dem Dachfirst ist der 1843 errichtete Aufbau des Kiliansturmes mit dem flachen Zeltdach zu sehen. Im Vordergrund zwei Soldaten und ein Arbeiter als kleine Staffagefiguren. Auffallend sind die leeren Fensteröffnungen des alten Zeughauses, während bei den Fenstern der Schottenflanke die Sprossenteilung eingezeichnet ist. Möglicherweise wird damit der Umbau angedeutet, der 1865 stattfand.

Weitere Informationen

Bildtext: P. A. Lizius sculps.

Thema

Würzburg, Gkz: 09 6 63 000
Festung Marienberg (Würzburg), Zeughaus (Artilleriebau)
Festung Marienberg (Würzburg), Kiliansturm (Michaelsturm)
Festung Marienberg (Würzburg), Scherenbergtor
Festung Marienberg (Würzburg), Schottenflanke
Festung Marienberg (Würzburg)

Art

Druckgrafik
Stahlstich

Material

Papier

Maße

90 mm x 153 mm

Sprache

de

Sekundärliteratur

Muth, Hanswernfried: Ansichten aus dem alten Würzburg, Band 2: Festung, Residenz, Kirchen, 1998; Signatur: 30/NZ 97959 M225 K1-11

Nachweis

36/A 50.91,3
DOI: 10.48651/franconica-3739021871753

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg