Grafik

Bekehrung und Taufe des Paulus

Delin.VII,2,48

Titel

Bekehrung und Taufe des Paulus

Erscheinungsjahr

[1504 - 1600]

Erscheinungsort

[Augsburg?]

Digitalisiert von

Universitätsbibliothek Würzburg

Online seit

29.03.2021

Durch einen Bogen gesehen steht Im Vordergrund Paulus nackt in einem Taufbecken, umgeben von mehreren Personen. Im Hintergrund sieht man den Augenblick der Bekehrung des Paulus. Er reitet an der Spuitze einer Gruppe Bewaffneter auf einem Pferd, das gerade zu Boden stürzt.

Gehört zu

Titel

Bekehrung und Taufe des Paulus

Erscheinungsort

[Augsburg?]

Erscheinungsjahr

[1504 - 1600]

Bildbeschreibung

Durch einen Bogen gesehen steht Im Vordergrund Paulus nackt in einem Taufbecken, umgeben von mehreren Personen. Im Hintergrund sieht man den Augenblick der Bekehrung des Paulus. Er reitet an der Spuitze einer Gruppe Bewaffneter auf einem Pferd, das gerade zu Boden stürzt.

Weitere Informationen

Kommentar: Mit Delin.VII,2,47 zusammen gehörend. Kopie nach dem Seitenstück der Paulusbasilika (1504) von Hans Holbein in Augsburg
Wasserzeichen: Krone mit Kreuz, ähnelt Piccard, S. 52265 (DB

Thema

Paulus, Apostel

Art

Zeichnung
Federzeichnung

Maße

310 mm x 220 mm

Provenienz

Ebrach, Zisterzienserabtei

Sekundärliteratur

Boll, Walter; Baumeister, Engelbert: Eine Sammlung von Zeichnungen in der Universitätsbibliothek zu Würzburg, 1934, S. 40-41, Nr. 71a
Gärtner, Magdalene: Römische Basiliken in Augsburg, 2002, S. Abb. V,9; Signatur: 20/LI 42559 G128
Krause, Katharina: Hans Holbein der Ältere, 2002 (In: Kunstwissenschaftliche Studien ; 101), S. Abb. 219 und 58; Signatur: 20/LI 42555 K91
Comblen-Sonkes, Micheline: Conversion et bapteme de Saint Paul, 1969 (In: Les primitifs flamands ; 3); Signatur: 32/LK 85021 Delin.7 V217 S699
Baumeister, Engelbert: Zu den Basilikenbildern des Katharinenklosters in Augsburg, 1933, S. Kleine Beiträge, I
Schilling, Edmund: Zu den Zeichnungen Hans Burgkmairs d. Ä., 1933, S. 264 und 272

Identifikator

Delin.VII,2,48
DOI: 10.48651/franconica-4842080699493

Frühere Signatur

B,49 (Signatur Kassettenband)
1,21 links (Signatur Ebracher Klebeband)

Digitalisiert von

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg

Metadaten

Gehört zu

Titel

Bekehrung und Taufe des Paulus

Erscheinungsort

[Augsburg?]

Erscheinungsjahr

[1504 - 1600]

Bildbeschreibung

Durch einen Bogen gesehen steht Im Vordergrund Paulus nackt in einem Taufbecken, umgeben von mehreren Personen. Im Hintergrund sieht man den Augenblick der Bekehrung des Paulus. Er reitet an der Spuitze einer Gruppe Bewaffneter auf einem Pferd, das gerade zu Boden stürzt.

Weitere Informationen

Kommentar: Mit Delin.VII,2,47 zusammen gehörend. Kopie nach dem Seitenstück der Paulusbasilika (1504) von Hans Holbein in Augsburg
Wasserzeichen: Krone mit Kreuz, ähnelt Piccard, S. 52265 (DB

Thema

Paulus, Apostel

Art

Zeichnung
Federzeichnung

Maße

310 mm x 220 mm

Provenienz

Ebrach, Zisterzienserabtei

Sekundärliteratur

Boll, Walter; Baumeister, Engelbert: Eine Sammlung von Zeichnungen in der Universitätsbibliothek zu Würzburg, 1934, S. 40-41, Nr. 71a
Gärtner, Magdalene: Römische Basiliken in Augsburg, 2002, S. Abb. V,9; Signatur: 20/LI 42559 G128
Krause, Katharina: Hans Holbein der Ältere, 2002 (In: Kunstwissenschaftliche Studien ; 101), S. Abb. 219 und 58; Signatur: 20/LI 42555 K91
Comblen-Sonkes, Micheline: Conversion et bapteme de Saint Paul, 1969 (In: Les primitifs flamands ; 3); Signatur: 32/LK 85021 Delin.7 V217 S699
Baumeister, Engelbert: Zu den Basilikenbildern des Katharinenklosters in Augsburg, 1933, S. Kleine Beiträge, I
Schilling, Edmund: Zu den Zeichnungen Hans Burgkmairs d. Ä., 1933, S. 264 und 272

Identifikator

Delin.VII,2,48
DOI: 10.48651/franconica-4842080699493

Frühere Signatur

B,49 (Signatur Kassettenband)
1,21 links (Signatur Ebracher Klebeband)

Digitalisiert von

Universitätsbibliothek Würzburg

Rechteinhaber

Universitätsbibliothek Würzburg