Handschrift

Eukleides, Exzerpte

M.ch.q.202

Titel:

Eukleides, Exzerpte

Autor:

Euclides; Autor

Datierung:

[1486 - 1515]

Entstehung:

[Italien oder Österreich]

Veröffentlichung:

Universitätsbibliothek Würzburg

Die nach Italien oder Österreich zu verortende Handschrift wurde um 1500 niedergeschrieben. Der Text umfasst Auszüge aus der Geometria, der Katoptrika, der Phainomena und der Optika des Eukleides.

Titel

Eukleides, Exzerpte

Autor

Euclides; Autor

Entstehung

[Italien oder Österreich]

Datierung

[1486 - 1515]

Umfang

63 Blatt

Kurzbeschreibung

Die nach Italien oder Österreich zu verortende Handschrift wurde um 1500 niedergeschrieben. Der Text umfasst Auszüge aus der Geometria, der Katoptrika, der Phainomena und der Optika des Eukleides.

Besitzer

Universitätsbibliothek Würzburg
Vorbesitzer: "F 13. Hoc ms. ex bibliotheca Cameriana accepit C. Arnold". Dieser Vorbesitzer war wohl Christoph A., von dem sich Briefe im Camerarius-Nachlass an der Bayerischen Staatsbibliothek befinden. Zu ihm siehe G.A. Will, Nürnbergisches Gelehrten-Lexicon, altdorf 1802, Bd. 1, S. 38f.

Nachweis

M.ch.q.202
DOI: 10.48651/franconica-5447656539174

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg

Metadaten

Titel

Eukleides, Exzerpte

Autor

Euclides; Autor

Entstehung

[Italien oder Österreich]

Datierung

[1486 - 1515]

Umfang

63 Blatt

Kurzbeschreibung

Die nach Italien oder Österreich zu verortende Handschrift wurde um 1500 niedergeschrieben. Der Text umfasst Auszüge aus der Geometria, der Katoptrika, der Phainomena und der Optika des Eukleides.

Besitzer

Universitätsbibliothek Würzburg
Vorbesitzer: "F 13. Hoc ms. ex bibliotheca Cameriana accepit C. Arnold". Dieser Vorbesitzer war wohl Christoph A., von dem sich Briefe im Camerarius-Nachlass an der Bayerischen Staatsbibliothek befinden. Zu ihm siehe G.A. Will, Nürnbergisches Gelehrten-Lexicon, altdorf 1802, Bd. 1, S. 38f.

Nachweis

M.ch.q.202
DOI: 10.48651/franconica-5447656539174

Veröffentlichung

Universitätsbibliothek Würzburg